Gesundheit ohne Grenzen

Tagung grenzüberschreitende Kooperation im Gesundheitswesen

Im Rahmen des EU-Projekts „Gesundheit ohne Grenzen – zukünftige grenzüberschreitende Kooperation im Gesundheitswesen zwischen Niederösterreich – Südmähren – Vysocina“Thermenhotel Laa/Thaya, 21.06.2013

Um das gemeinsame Kennenlernen und den Fachexpertenaustausch weiter zu fördern, fand am 21.06.2013 eine Fachtagung zum Thema „grenzüberschreitende Kooperation im Gesundheitswesen“ in Laa/Thaya statt. Dazu berichteten Experten über ihre Erfahrungen in der grenzüberschreitenden Gesundheitskooperation.

Jeder Interessierte ist herzlich dazu eingeladen an der Veranstaltung teilzunehmen.

Präsentationen:

Strategische Möglichkeiten der grenzüberschreitenden Krankenhauskooperation zwischen Tschechien und Österreich

Projektpräsentation "Healthacross in Practice"

Aktuelle demographische Trends und Veränderungen in der Epidemiologie von Krankheiten 

Strategien der grenzüberschreitenden Raumentwicklung in NÖ

SANICADEMIA – Institutionalisierung von grenzübergreifenden Kooperationen

Gesundheit ohne Grenzen